Lidl Logistikzentrum

Lager Trockensortiment: 25.000 – 30.000 m²
Gekühlte Bereiche inkl. Tiefkühllager: 10.000 – 15.000 m²
Verwaltungsbereich: 10.000 – 15.000 m²

  • Neuerrichtung von 3 Logistikzentren in Österreich (Lindach, Müllendorf, Wundschuh) und Sanierung des Logistikzentrums Sindos in Griechenland.
  • Beheizung der Gebäude einerseits über Abwärmenutzung der Kälteanlage, andererseits über eine Luftwärmepumpenanlage
  • Wärmeabgabe über Industriefußbodenheizung in den Lagerhallen bzw. Vierleiter-Fan-Coils im Verwaltungsbereich
  • Photovoltaikanlage mit Gesamtleistung von 400 Kwp
  • mechanische Be- und Entlüftungsanlage incl. Wärmerückgewinnung im Verwaltungsbereich
  • Einsatz von speziellen ESFR-Sprinklern in den Hochregallagern

 

  • Kunde Lidl Österreich GmbH